Was Ihr Engagement bewirkt

Rakete hebt von der Erde ab

Bild: iStock.com / leonello

Wir haben schon viel erreicht. Lernen Sie Menschen kennen, die dank unserer Förderinnen und Förderer ihr Potential an der TUM voll entfalten können. Erfahren Sie, welche Projekte wir an der Technischen Universität München (TUM) mit der Unterstützung von Privatleuten, Stiftungen und verantwortungsvollen Unternehmen auf den Weg gebracht haben.

Portrait der Chemikerin Dr. Madleen Busse, die als Postdoktorandin/Postdoc am Lehrstuhl für biomedizinische Physik der TUM forscht.

Dank der TUM kam Chemikerin Madleen Busse zurück nach Deutschland, nachdem sie in Australien promoviert und bereits als Postdoktorandin geforscht hatte. Heute entwickelt sie In der biomedizinischen Physik Kontrastmittel und Färbemethoden für detailgenaue 3D-Röntgenaufnahmen von Gewebeproben. (Bild: Magdalena Jooß)

Die besten Köpfe gewinnen

Stipendien für exzellente Postdocs aus aller Welt: Die produktivste Phase einer Wissenschaftskarriere ist oft die Zeit nach der Promotion. Um besonders talentierte Postdocs wirbt die TUM deswegen mit einjährigen Stipendien, die aus den Erträgen der TUM Universitätsstiftung finanziert werden. Doch das ist nicht alles: Wir unterstützen diese Nachwuchsforscherinnen und -forscher nicht nur dabei, ihre eigene Forschung voranzutreiben, sondern auch selbst Arbeitsgruppen aufzubauen und Drittmittel einzuwerben – damit aus dem Stipendium ein langfristiger Forschungsaufenthalt werden kann.

Video: Unsere Entrepreneurship-Strategie (6:20min)

Den unternehmerischen Geist wecken

Einmalige Infrastruktur für Start-ups: Etwa 70 Unternehmen entstehen jedes Jahr an der TUM. Eine kreative Start-up-Community, die Innovationen aus der Wissenschaft in die Gesellschaft bringt. Wir bieten unseren Forschenden und Studierenden dafür umfassende Unterstützung: von der Beratung beim Geschäftsmodell bis zum Management-Training, von der Vorbereitung des Markteintritts über den Prototypenbau bis zur Beantragung von Fördermitteln. Eine Schlüsselrolle dabei übernimmt die UnternehmerTUM GmbH, das Zentrum für Innovation und Gründung an der TUM – gegründet und gefördert von der Unternehmerin Susanne Klatten. Angebote für Gründerinnen und Gründer

Lesen Sie unsere Jubiläumsgeschichten: Entdeckungen und Erfindungen aus 150 Jahren TUM